Facebook Pixel
Kürbis, Kurkuma und Ingwersuppe

Kürbis, Kurkuma und Ingwersuppe

Folge diesem einfachen Rezept unter Nutrabow, um eine natürliche Kürbissuppe zuzubereiten. Du kannst sie sowohl warm als auch kalt genießen.

Elaboration

Schäl das Gemüse, schneide es in Stücke und leg alles in einen Topf.

Übergieße alles mit Wasser (bis Du ungefähr ein paar Finger übrig hast) und gib Ingwer, Kurkuma, Pfeffer und Olivenöl hinzu.

Wenn das Wasser kocht, lass es bei mittlerer Wärme kochen, bis das Gemüse weich ist - circa 20-25 Minuten.

Anschließend püriere alles bis es eine feine Masse ergibt. Nutze ein Sieb falls Du eine feinere Suppe erhalten willst und füge Salz nach Wunsch hinzu. Du kannst Pekannüsse oder andere Nüsse nutzen.

Zutaten für...

2 portionen 4 portionen

600 g

Kürbis

2

mittelgroße Karotten

1

Lauch

1

Zweig Sellerie

Eine Prise Salz

1

Zwiebel

5 g

frischer Ingwer

1

Teelöffel Kurkuma

Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer

2

Esslöffel natives Olivenöl extra

30 g

gehackte Pekannüsse

20 g

rohe oder geröstete Kürbiskerne

Nährwertangaben

100 g
Energiewert 160 kcal
Proteine 4,06 g
Sal 0,013 g

Kürbiskerne enthalten eine große Menge an Tryptophan und Proteinen, die zusammen mit den verzehrten Kohlenhydraten im Gehirn zu Serotonin, dem Glückshormon, umgewandelt werden.

Schau Dir das Rezeptvideo in der App an

Siehe mehr Tipps zu Nutrabow

Herunterladen

Nutrabow

Die einfache und praktische Lebensmittel- und Gesundheitsanwendung, in der Sie die Nährwertangaben der verschiedenen Lebensmittel abfragen können.

Nutrabow Screen Decoration Image

HABEN SIE DIESES REZEPT SCHON AUSPROBIERT? SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG...

Wie bewerten Sie das Rezept?